Kontakte Tiere tauschen - kaufen - verkaufen

Liebe Züchterfreunde,

in den letzten Wochen werden wir regelrecht mit Meldungen zur Vogelgrippe überschüttet. Der negative Höhepunkt war nun die
Absage der Bundesschau in Leipzig.
Natürlich sind auch zahlreiche kleinere Ausstellungen und Landesschauen betroffen.
Gemäß den Behörden haben wir es hier mit einer sehr agressiven Form der Vogelgrippe zu tun die sich sehr schnell
verbreitet.

Abgesehen von den immensen Kosten die teilweise auf die Vereine zukommen (Vorbereitung) ist es natürlich auch schwierig die
Motivation für die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter für die Zukunft hoch zu halten.

Wir hoffen natürlich alle daß man bei den Behörden mit Augenmaß reagiert und dementsprechende Maßnahmen ergreift.

Bei der VDT Schau in Erfurt war der Tierverkauf am Freitag mittag eingestellt bzw. verboten worden.

Die Informationspolitik zu den Gründen woher die Vogelgrippe wirklich eingeschleppt wird ist auch äußerst dürftig.
Immer mal wieder wird mitgeteilt daß man eine tote Reiherente oder irgend etwas anderes an irgendeinem Weiher oder

See gefunden hätte und ein Sperrgebiet erstellt wurde.
Die Politik hält sich auch äußerst zurück (Wahlen sind ja erst im November) - Danke dafür im Voraus !

Ein interessanter Ansatz zur Vogelgrippe wurde am Wochenende  auch in der Zeitung "Die Welt" veröffentlicht.
www.welt.de  - der Artikel war von Josef H. Reichholf -  Artikelüberschrift " Die Erklärung für die Vogelgrippe kann nicht stimmen"

Bitte unbedingt lesen !


  Gerade in diesen Zeiten ist unsere Züchterdatenbank sehr wichtig da sich die Züchter untereinander austauschen können.

Wir wollen mit unserer Seite und unserem (kostenlosen) Service bei www.zuechteblick.de helfen daß Züchter oder auch Anfänger die
Möglichkeit haben Züchteradressen zu finden bzw. sich mit diesen Züchtern in Verbindung zu setzen um Tips für die Haltung dieser Rassen
zu bekommen.
Dies wird auch sehr gut angenommen und  die Eintragungen in die Züchterdatenbank gehen immer nur nach oben.

Auch sehr viele Züchter aus der Schweiz und aus Österreich haben sich bei uns eingetragen.
Unsere Züchterdatenbank lebt nur durch Sie !

Machen Sie mit - tragen Sie sich ein !

Wir sind bestrebt daß dieser Service auch künftig kostenfrei für Sie möglich sein wird.

Wir hoffen daß sich der aktuelle Zustand bald ändert und wir unserem Hobby wieder wie gwohnt nachgehen können.
 

mit freundlichem Züchtergruß
Peter Sollfrank

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                    
             

                                                                              Der neue Sollfrank Katalog 2017 ist gerade erschienen !
                                               Sofort anfordern
  !

                                                                            

 

 

 
                    

Hinweis zum Eintrag in www.zuechterblick.de

Ihr Eintrag in die Züchterdatenbank www.zuechterblick.de von Sollfrank KG - Nürnberg ist völlig kostenfrei.

Die Daten bleiben 30 Tage nach Eintrag in der Züchterdatenbank.

Danach erhalten Sie von uns automatisch eine E-Mail ob Sie den Eintrag verlängern möchten (selbstverständlich ist auch die Verlängerung kostenfrei).

Dies garantiert die Aktualität der Adressen.

Ein Service der Sollfrank KG - Nürnberg